Caritashaussammlung 2018

Mit Ihrer Spende lindern Sie Not in Ihrer Region

Armut und Krisensituationen gibt es auch in unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Sie betrifft alleinerziehende Frauen und junge Erwachsene genauso wie Familien mit mehreren Kindern. Und vor allem: Sie kann fast jeden treffen – zum Beispiel durch den Verlust der Arbeit, der Wohnung oder durch eine plötzliche Krankheit. Im Rahmen der Haussammlung machen sich über 3.500 Freiwillige in Salzburg und dem Tiroler Unterland auf den Weg. Sie sammeln Spenden für Menschen in Not aus der Region. In der gesamten Erzdiözese Salzburg ist die Caritas nahe bei den Menschen.

Ihr Beitrag macht Wichtiges möglich.

Wenn ältere und kranke Menschen, Familien, Kinder oder Jugendliche in Not geraten hilft die Caritas schnell und unbürokratisch. Als Ansprechpartner stehen Ihnen Ihre Pfarre, Ihr jeweiliges Caritaszentrum, bzw. die Sozialberatungsstellen und die Pfarrcaritas  zur Verfügung.

Unterstützen Sie bitte die Haussammlung 2018! 40% der Spendengelder bleiben in Ihrer Pfarre. Wenn Sie selbst Hilfe brauchen, haben Sie keine Bedenken sich an die Pfarre zu wenden. Selbstverständlich wird Ihr Anliegen diskret behandelt. 60% der Spenden werden von der Caritas dazu verwendet, Menschen in schwierigen Lebenslagen in der Region zu unterstützen.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Spende und bitten Sie, die Sammlerinnen und Sammler gut aufzunehmen!
Die Not beginnt genau vor Ihrer Haustüre.

mehr lesen