Familienmesse zum Weltmissionssonntag

„Gott schuf die Welt und sah, dass es gut war“ unter diesem Motto feierten wir den Weltmissionssonntag am 22. Oktober

Die Familienmesse stand unter dem Motto „Gott schuf die Welt und sah, dass es gut war“. Die Erstkommunionkinder der VS-Sighartstein und der VS Johann Aigner Neumarkt brachten sich bei den Kyriegedanken, den Fürbitten und beim Gebet von Mutter Theresa in die Gestaltung ein.

Beim Predigtspiel wurde anschaulich gezeigt, wie sich ein jeder selbst einbringen kann und zur Bewahrung der Schöpfung beitragen kann.

Vielen Dank an das Vorbereitungsteam der Familienmessen und auch an Familie Hölzl für die musikalische Gestaltung.

Nach der Messe gab es noch die Möglichkeit fair produzierte Nascherein zu erwerben und so auch einen Beitrag zu mehr Gerechtigkeit zu leisten. Danke an Familie Weyringer für die Organisation und Durchführung der Aktion.

Zur Fotogalerie