Goldenes Priesterjubiläum Dr. Franz Padinger

am 9. Juli feierte Neumarkt mit dem Jubilar einen Dankgottesdienst für 50 Jahre priesterlichen Dienst an den Menschen

Am 9. Juli feierte Dr. Franz Padinger anlässlich seines 50-jährigen Priesterjubiläums eine Festmesse in seiner Heimatgemeinde Neumarkt am Wallersee. Der Pfarrgemeinderat, der Pfarrkirchenrat, Abordnungen der vielen Vereine und auch die politische Gemeinde hießen den geborenen Sommerholzer sehr herzlich in ihrer Mitte willkommen. Nach der Begrüßung beim Stadtplatz prozessierte die Feiergemeinde, angeführt von der Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee, zur Stadtpfarrkirche, wo Jubilar Franz Padinger die Heilige Messe feierte. Er feierte diese gemeinsam mit Dechant und Pfarrer Gottfried Laireiter, mit Rektor von St. Virgil und ehemaligen Pfarrer Michael Max, Regionaldechant Mag. Josef Zauner, Kaplan Simon Weyringer und Diakon Andreas Weyringer. Die Kirche erfüllte eine besondere Feierlichkeit, aber darüber hinaus noch eine viel stärker spürbare Herzlichkeit des Jubilares. Diese Herzlichkeit und eine Begegnung auf Augenhöhe mit allen Menschen sind ganz wesentliche Eigenschaften und ein Anliegen von Dr. Franz Padinger. So berichtete es auch Rektor Dr. Michael Max in seiner Festpredigt, in der er persönliche Erfahrungen mit Franz Padinger noch in seiner Studentenzeit erzählte. Pfarrgemeinderatsobfrau Mag. Manuela Ebner überreichte dem Jubilar im Namen des PGRs ein Bild der Georgskirche in Sommerholz als Erinnerung an diesen Festtag und seine Heimat-gemeinde, in der er stets willkommen ist.

Danke an Franz und Christian Hatheuer, sowie an Julia Fuchs für  die schönen Fotos!