Buße

Das Sakrament der Buße ("Beichte") ist das große Geschenk des Herrn Jesus Christus nach seiner Auferstehung an seine Kirche: "Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben ..." (Joh 20,23).

Außerhalb der geprägten Zeiten (Ostern und Weihnachten) werden regelmäßig Termine für Beichtgespräche angeboten. Informationen zu aktuellen Beichtzeiten erhalten Sie in der Kanzlei (Tel. 06216/5275) bzw. entnehmen Sie den Ankündigungstafeln.