Buße

Meine lieben Kinder, ich schreibe euch dies, damit ihr kein Unrecht tut. Sollte aber jemand schuldig werden, so haben wir einen, der beim Vater für uns eintritt: Jesus Christus, den Gerechten, der ohne Schuld ist. Durch seinen Tod hat er Sühne für unsere Schuld geleistet, ja sogar für die Schuld der ganzen Welt. 1.Joh. 2,1-2

Das Sakrament der Buße ("Beichte") ist das große Geschenk des Herrn Jesus Christus nach seiner Auferstehung an seine Kirche: "Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben ..." (Joh 20,23).

BEICHTE IN NEUMARKT

Pfarrer Gottfried Laireiter bietet regelmäßig Termine zur Beichte an (selbstverständlich auch auf Anfrage!), besonders auch in der Advents- und Fastenzeit. Zudem werden Nachmittage mit Gelegenheit zu geistlichen Gesprächen unter dem Titel "Coffee and Confession" im Pfarrhof organisiert.